GOLDKÜSTE 


14-TÄGIGE BADE- & BUSRUNDREISE 


für Entdecker

  

Natur - Kultur - Geschichte

Begegnungen mit Einheimischen

  

 

Entlang der Küste von Accra bis Newton

   

... kilometerlange, feinsandige, goldgelbe Palmenstrände, mit einem Hauch von Robinson-Crusoe Flair.


(Wassertemperatur: 24 - 27 Grad)

Genießen Sie die Ruhe an traumhaften Palmenstränden und lassen Sie sich in den Bann der unglaublich schönen Sonnenuntergänge Ghanas ziehen.


Ghanas Küste ist von der Kolonialgeschichte stark geprägt. An der 540 km langen Küstenlinie findet man auch heute noch, ein Drittel der rund 50 ehemaligen Sklavenburgen.


Die ersten portugiesischen Seefahrer gingen 1471 in der Nähe, des heutigen Elmina an Land, sie tauften das Land, zwischen den Flüssen Ancobra und Kakum = Mina de Oura = Goldmine, woraus später der Begriff "Goldküste" entstand.


Landschaftlich: Küstenlandschaft, 

Im Hinterland einzelne Bergrücken von bis zu 200 m Höhe, vereinzelt,  tropische Wälder, neben vielen Plantagen und Farmen.

Im Osten, an die Elfenbeinküste angrenzend, der Nationalpark Ankasa ( ein ursprünglicher Regenwald)

Das Gebiet ist sehr fruchtbar und wird von vielen Flüssen durchflossen.

Kulturell wird die Region von folgenden Stämmen geprägt:

Akan - Fanti, - Ahanta, - Nzima,  - Wasa.



 

Highlights 


  • Ankasa - Nationalpark, Ursprünglicher Regenwald mit seltenen Waldelefanten, 20 Affenarten, darunter den Schimpansen und exotischen bunten Vögeln, darunter den seltenen Graupagei.
  • Kakum - Nationalpark, mit seinen Waldelefanten und seiner in Afrika einzigartigen Regenwald-Lehrpfad  "Canopy - Walkway - Hängebrücke" 



Weitere Höhepunkte sind die, vom UNESCO-Weltkulturerbe geschützten folgenden Sklavenburgen 


  • SKLAVENBURG GROß-FRIEDRICHSBURG
  • SKLAVENBURG CAPE COAST CASTLE
  • SKLAVENBURG SAO JORGE DA MINA
  • SKLAVENBURG SAO JAGO DA MINA

 

 

  • Sklavenburg Fort Sao Antonio
  • Sklavenburg Fort Sao Sebastiano
  • Sklavenburg Fort Amsterdam
  • Sklavenburg Fort Battensteyn
  • Sklavenburg Fort Orange
  • Sklavenburg Fort Goude Houpe
  • Sklavenburg Fort Metall Cross
  • Sklavenburg Fort Apolonia

 



  • Das historische Museum für                      westafrikanische Geschichte & Sklaverei
  • Elmina & Maneskim - Posuban Schreine
  • Elmina Fischereihafen
  • Nzuleso  Pfahlbau - Siedlung
  • Regionale, bunte, bäuerliche Kleinmärkte
  • Fischereidörfer
  • Stadtrundfahrten: Elmina, Secondi - Takoradi, Cape Coast
  • Kanutour


 

 

 


  

 

Reiseverlauf


  • 1.  Tag: Eigene Anreise, Abholung vom Flughafen 

     Accra /Ghana, Fahrt zum Hotel
  • 2.  Tag: Nach dem Frühstück, Kennenlernen der Reisegruppe und Information zum Reiseablauf.                  Fahrt nach Elmina, mit Besichtigung, der ältesten Sklavenburg Afrikas,einer ehemaligen Lagerstätte für Gold- Elfenbein- und Sklaven, Sao Jorge da Mina, erb. 1482, von den Portugiesen. Anschließend Besichtigung des Fischereihafens am Benya - River mit seinen tradidionellen, bunt bemalten Fischerkanus, weiter zu den Posuban - Schreinen. Abschließend Baden im rauschenden Atlantik.
  • 3.Tag: Weiterfahrt nach Axim zur ehem. Sklavenburg Sao Antonio, erb. 1515 von den Portugiesen, anschließend Badevergnügen an einem der schönsten Palmensträns Ghanas, mit einem Hauch von Robinson-Crusoe Flair.
  • 4.Tag: Fahrt zum Ankasa - Nationalpark mit halbtägiger Regenwaldwanderung durch eine vollständig ursprüngliche Natur.
  • 5.Tag: Badevergnügen an einem der schönsten Palmenstrände Ghanas mit einem Hauch von Robinson Crusoe Flair
  • 6.Tag: Besichtigung der historischen Sklavenburg Fort Apolonia in Beyin, erb. 1750 von den Briten. Kanu-Tour zur Pfahlbausiedlung Nzuleso – anschließend Badezeit am herrlichen Atlantik.
  • 7.Tag: Besichtigung der ehemals deutschen Sklavenburg Groß Fridrichsburg in Prinzess Town. Wale watching auf dem Kap der drei Spitzen, welches 300m ins Meer hineinragt (Walwanderung von November bis Januar). Badevergnügen am Traumstrand.
  • 8.Tag: Fahrt nach Dixcove und Besichtigung der ehemaligen Sklavenburg Fort Metal Cross, erb. 1692 von den Briten. Strandwanderung nach Butre mit Besichtigung der dortigen historischen Sklavenburg Fort Battensteyn, erb. 1640 von den Niederländern. Badezeit und Entspannung am schönen Atlantik.
  • 9.Tag: Stadtrundfahrt Secondi-Takoradi mit Besichtigung der ehemaligen Sklavenburg Fort Orange erb. 1640 von den Niederländern, mit Sicht auf den Fischereihafen. Schwimmen im Atlantik.
  • 10.Tag: Fahrt nach Shama mit Besichtigung der historischen Sklavenburg von Fort Sao Sebastiano, erb. 1560, von den Portugiesen und Kanufahrt auf dem Pra-River, danach Entspanung am Atlantik.
  • 11.Tag: Abstecher nach Anambo mit Besichtigungn der ehemaligen Sklavenburg Fort William, erb. 1630, von den Briten. Diente bis 2006 als Gefängnis, mit original Ausstattung der historischen Sklavenburgen. Weiterfahrt zu den Posuban Tempeln in Maneskim. Badezeit...
  • 12.Tag:  Kakum-Nationalpark mit seinem Regenwald-Lehrpfad-Hängebrücke "Canopee-Walkway" und seinen Waldelefanten. Danach zum Hotel Hans Botel Cottage mit Besuch des Krokodilteichs. Besuch der historischen Sklavenburg Cape Coast Castle, erb. 1683 von den Briten, Besuch des Museums für westafrikanische Geschichte & Sklaverei. - Entspannen am Atlantikstrand.
  • 13.Tag: Fahrt nach Senya Beraku mit Besuch der historischen Sklavenburg Fort Goude Houpe, erb. 1667, von den Niederländern. Rückfahrt zum Hotel nach Accra im klimatisierten Reisebus und Reiseausklang mit gemütlichem Beisammensein bei einem Star –Bier oder einer Coca Cola...
     

    14.Tag: Abschied von Ghana, bis zum Flughafentransfer steht der Tag zur freien Verfügung z.B.Baden am schönen Atlantik.

     Gesamtstrecke: ca. 1000 km


         

     

REISEMERKMALE  "Goldküste"


  • 14-tägige Bade- & Erlebnisreise  "Goldküste"
  • Buchungscode: GH 250/TG 030 
  • Programm-intensive Rundreise für Entdecker
  • Ab/bis internationaler Flughafen Kotoka in Accra/Ghana
  • Reisetermine:    13.Dez    -  26.Dez   2018                                                    13.März. -  26.März  2019,                                                  13.Mai     -  26.Mai.  2019                                                    13.Sept.  -  26.Sept. 2019,                                                  13.Dez.   -  26.Dez.  2019 
  • Reisepreis:                                       Preis pro Person im Dz:      2789.-   pro Person                Einzelzimmerzuschlag:           39.-   je Übernachtung
  • Mindestteilnehmerzahl:      ab 4-/ bis max. 25 Personen     
  • Mindestalter: Kinder ab 7 Jahren                                                  bis 2 Kinder (bis 17 Jahren) 50% Ermässigung                  (bei Unterbringung im Dz. der Eltern)
  • SONSTIGES - siehe Reiseinfos                                                        (Einreisebestimmungen - Impfungen - Beste Reisezeit) 
  • Reiseveranstalter: ARNOLD-REISEN TOURISTIK Ltd.


ENTHALTENE LEISTUNGEN 


  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Englischsprachige Flughafenassistenz
  • Begrüßung & Information zum Reiseablauf
  • Rundreise im landestypischen Klein-/Reisebus mit  vielen Zwischenstopps / Foto-Panoramastopps
  • 13 Übernachtungen in ausgewählten guten Guesthouses 
  • Verpflegung (F = Frühstück, M = Mittagessen,                                         A = Abendessen) s. Reiseverlauf
  • Abwechslungsreiches Ausflugsprogramm, Stadtrundfahrten mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Besichtigungen und Regenwaldwanderungen sowie Strandwanderungen.
  • Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren                gemäß Programm bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Wechselnde lokale Guides / Nationalpark-Ranger
  • Qualifizierte, lokale, englischsprachige Reiseleitung


 NICHT IM PREIS ENTHALTENE LEISTUNGEN


  • Internationale Flüge 

  • Visa Gebühren

  • Gelbfieber Impfung 

  • Auslandskranken- & Gepäckversicherung 

  • Getränke (außer Frühstück)

  • Mittagessen und sonstige Mahlzeiten

  • Fakulative Ausflüge und Aktivitäten

  • Persönliche Ausgaben, Fotogebühren, Gepäckträger

  • Trinkgelder


 

        



 



Urlaubszeit ???

             Buchen Sie jetzt die schönste Zeit des Jahres

 

tel.:06351-42172

fax:06351-4217212

 

mail:info@ghana-reisearnold.de


DIREKT-KONTAKT IN GHANA 


Sie haben noch Fragen - wir beantworten sie gerne unter:

Tel. :  00233 - 24 - 2329000  

Tel. :  00233 - 55 - 3856850


ZUR BUCHUNG... 

Unsere Geschäftszeiten:

Mo. - Fr. : 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sa.:          12:00 Uhr bis 15:00 Uhr


Wir grüßen Sie aus Ghana                                                     und freuen uns auf Ihren Besuch,

Ihr Team von 

ARNOLD-REISEN 

Ihr Reisespezialist für Natur- & Erlebnisreisen in Ghana...

unterwegs mit netten Leuten...



 


 

ARNOLD - REISEN

 

Reiseveranstalter  

mit Sitz in Ghana

  

 

Pauschalangebote 

ohne Flug 

 

tel.:00233-242329000

tel.:00233-553856850

  

Reservierungen

 

tel.:06351-42172

fax:06351-4217212

 

mail:info@ghana-reisearnold.de

 

____
 

      

Wir sprechen deutsch:

 

 

We speak english:

 

 

Nous parlons francais:


____ 



STUDIENREISEN 


____


ERLEBNISREISEN 

      

------

      

        NATIONALPARKTOUREN      

      

 -------

      

  HISTORISCHE TOUREN     

      

-------- 

      

STRANDHOTELS

      

        -------      

      

     AFRIKANISCHE TÄNZE      

      

-------- 

 

HIGHLIVE/REGGAE-MUSIC

 

_______ 

 

      

  MIETWAGEN MIT FAHRER    

      

        ---------      

        

AUSWANDERUNGSAGENTUR 

 

_____

 

SINGLE REISEN


_____



GRUPPENREISEN

 

____

 

 

SENIORENREISEN

 

_____

 

FAMILIENREISEN

 

____

 

STUDENTEN- & SCHÜLERREISEN

 

_____

 

...ZU PREISEN DIE TRÄUME WAHR WERDEN LASSEN